Hebammenstreik in den Medien

Hier eine Auswahl von Presseberichten zu Streikaktionen von Hebammen:

Weiterlesen ...

Mitglied werden

Mitglieder des Verbandes können alle freiberuflichen arbeitenden Hebammen und Schülerinnen werden.

Im Mitgliedsbeitrag des BfHD ist enthalten:

  • Geschäfts- und Rechtsstelle beraten zu beruflichen Fragen
  • Unterlagen für die freiberufliche Tätigkeit können in der Geschäftsstelle gegen eine geringe Gebühr bestellt werden
  • über die Adressen in unserer Hebammendatei können Sie Kontakt mit anderen freiberuflichen Kolleginnen aufnehmen
  • Informationen über Versicherungen, insbesondere Haftpflicht- und Strafrechtsschutzversicherung sind in der Geschäftsstelle erhältlich
  • schwangere Frauen erhalten von uns eine Liste mit freiberuflichen Hebammen des Verbandes aus ihrer Region

Es besteht auch die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft, falls Sie die Ideen des Verbandes und seine Arbeit unterstützen möchten.

Freiberufliche Hebamme Vollmitglied
250,- € im Jahr
Hebammengeleitete Institution
beitragsfrei für BfHD-Vollmitglieder
Fördermitglied
150,- € im Jahr
Hebammenschülerin
beitragsfrei