A- A A+

Suchen

Hebammen gesucht für Teilnahme an wissenschaftlicher Studie (Online-Umfrage)

Liebe Hebamme!

Für ein internationales Forschungsprojekt suchen wir (berufstätige) Hebammen aus Deutschland, Österreich, Belgien und den Niederlanden, die uns mit dem Ausfüllen eines Online-Fragebogens helfen. Bei dem Forschungsprojekt geht es um den Einfluss der Arbeit auf das Wohlbefinden, die Erholung und das Privatleben von Hebammen und wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen.

Mit dem aktuellen Fragebogen möchten wir herausfinden, wie Hebammen ihre Arbeit und die Rufbereitschaft erfahren und inwieweit sich diese Erfahrung auf ihr Wohlbefinden auswirkt. Für uns ist außerdem interessant, welche Rolle dabei persönliche Eigenschaften und die Familiensituation spielen.

Um zum Fragebogen zu gelangen, klicken Sie bitte hier oder kopieren Sie den unten stehenden Link und fügen sie ihn in die Adresszeile Ihres Browsers ein. Sie finden auf der Website neben dem Fragebogen auch mehr Informationen zur Studie.

Das Ausfüllen des Fragebogens dauert ca. 15 Minuten.

Hier gelangen Sie zur Umfrage: https://psychru.qualtrics.com/SE/?SID=SV_5jZkmetkXh0SQId

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

Herzliche Grüße

Carla Ziebertz (Projektleitung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Dr. Debby Beckers, Dr. Madelon van Hooff, Prof. Dr. Michiel Kompier und Prof. Dr. Sabine Geurts 

Radboud Universität (Nimwegen, Niederlande)

Mehr Informationen auf unserer Website: www.oncall-research.com