Bund freiberuflicher Hebammen Deutschlands e.V. (BfHD) 069 / 79 53 49 71 geschaeftsstelle@bfhd.de

Hier finden Sie die Dokumentation: „VIOLATION of the RIGHTS of the CHILD during pregnancy, birth and in the first days of life“ von Klinikgeburten in Deutschland zum weiterlesen (englisch):

VIOLATION__of_the_RIGHTS_

Im Licht der neuen Leitlinie „S3-Leitlinie Vaginale Geburt am Termin“ führt uns die vorliegende Arbeit die Dringlichkeit vor Augen, folgenreiche und risikobehaftete Routinehandlungen bei Mutter und Kind in der Geburtssituation zu hinterfragen.

Der Beitrag erörtert auch Aspekte des Kinderschutzes vor dem Hintergrund der UN-Child Rights Connect. Wissenschaftlich begleitet wurde die Dokumentation durch den renommierten Neonatologen Prof. Dr. Otwin Linderkamp.

Bitte nutzen Sie (auch) Ihre internationalen Kontakte, um die Arbeit bekannt zu machen.

Sowohl die deutsche als auch die englische Fassung ist auf folgender Homepage nachzulesen:

https://www.greenbirth.de/en/downloads/greenbirth-publications.html