Bund freiberuflicher Hebammen Deutschlands e.V. (BfHD) 069 / 79 53 49 71 geschaeftsstelle@bfhd.de

23. September 2022 in Aurich

15. Auricher Initiative 2022

Programm

  • Von Alpha bis Omicron – Was haben wir über die Impfung für Schwangere und Stillende gelernt? Dr. Monika Berns, Berlin
  • Motivierende Gesprächsführung: Unterstützung in herausfordernden (Gesprächs)situationen, Brigitte Neumann, Uttenreuth
  • Hyperbilirubinämie und Stillen – Was braucht das Neugeborene? Dr. Monika Berns, Berlin
  • Gestationsdiabetes – Zuckersüß muss nicht bitter sein, Brigitte Neumann, Uttenreuth
  • Sexualität und Liebe rund um Schwangerschaft, Geburt und Elternzeit – wie hängt das alles zusammen? Dr. Wolf Lütje, Hamburg
  • Angst, Trauma, Gewalterfahrung – Wie Frauen bei der Geburt begleiten, Dr. Wolf Lütje, Hamburg

 

Fortbildungspunkte

  • Mit 8 Fortbildungspunkten in Kategorie A von der Ärztekammer Niedersachsen anerkannt
  • Geeignete Fortbildung im Sinne der Berufsordnung für Hebammen Niedersachsen
  • Weiterbildungspunkte für IBCLCs: 2 R-, 1 E-, 3 L-CERPs =
  • 1,5 CERPs Klinisches Fachwissen
  • 0,5 CERP Pharmakologie und Toxikologie
  • 1,0 CERP Pathologie
  • 6 Fortbildungspunkte im Bereich Heilmittel Rahmenempfehlung nach § 125 Abs. 1 SGB V
  • 6 Fortbildungspunkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender

 

Teilnahmegebühr

120,00 €

 

Online-Anmeldung und weitere Informationen

www.stillen.de/veranstaltungskalender

Ausbildungszentrum Laktation und Stillen GbR

Große Straße 16

37619 Bodenwerder

Telefon +49 5533-9631085

info@stillen.de

 

Vor und nach dem Symposium finden in Aurich noch drei Workshops statt:

22.09.22

09:00 -16:00 Uhr

Motivierende Gesprächsführung – Gut in Kontakt kommen, wenn´s kompliziert wird, Brigitte Neumann, Uttenreuth

 

22.09.22

09:00 -16:30 Uhr

„Stillen? Nein danke!“ Elternberatung zu bindungsfördernder Ernährung mit der Flasche, Iris-Susanne Brandt-Schenk, IBCLC, Minden

 

24.09.22

09:00 -16:30 Uhr

Stillprobleme im frühen Wochenbett, Iris-Susanne Brandt-Schenk, IBCLC, Minden