069 / 79 53 49 71 geschaeftsstelle@bfhd.de

Bund freiberuflicher

Hebammen

Deutschlands e.V.

Logo Geburtstage

GeburtsTage 2024 Hebammenkongress

Anlässlich unseres 40-jährigen Jubiläums planen wir fleißig für die GeburtsTage Anfang Oktober 2024. Erste Zusagen von Referierenden sind da und wir bauen ein vielseitiges Programm für alle Kolleg*innen, ob mit oder ohne Geburtshilfe, zusammen.

Wir freuen uns über die vielen Rückmeldungen dazu und versuchen, möglichst viele Anregungen zu berücksichtigen.

Save the date: 4.-6. Oktober 2024 – in Köln

 

GeburtsTage 2024 Hebammenkongress

Anlässlich unseres 40-jährigen Jubiläums planen wir fleißig für die GeburtsTage Anfang Oktober 2024. Erste Zusagen von Referierenden sind da und wir bauen ein vielseitiges Programm für alle Kolleg*innen, ob mit oder ohne Geburtshilfe, zusammen.

Wir freuen uns über die vielen Rückmeldungen dazu und versuchen, möglichst viele Anregungen zu berücksichtigen.

Save the date: 4.-6. Oktober 2024 – in Köln

 

 

Hand in Hand - für eine bessere Geburtshilfe

 

Der BfHD e.V. ist der maßgebliche Hebammenverband für die Belange von freiberuflich arbeitenden Hebammen. Er vertritt deren Interessen auf politischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Ebene.

Der BfHD e.V. setzt sich für eine qualitativ hochwertige und sichere Geburtshilfe ein. Er fördert die Aus- und Weiterbildung von Hebammen, unterstützt die Einhaltung von hohen ethischen und beruflichen Standards und setzt sich intensiv für eine angemessene Vergütung ein.

Als Interimslösung fordern wir eine bezahlbare Berufshaftpflicht. Langfristig engagieren wir uns für einen staatlichen Haftpflichtfond für die Geburtshilfe.

 

Von Hebammen für Hebammen

Ein bedeutender Vorteil der Mitgliedschaft im BfHD e.V. ist der Zugang zu einem starken beruflichen Netzwerk.

Der kollegiale Austausch ermöglicht es, von den Erfahrungen anderer zu lernen, neue Ideen zu entwickeln und sich gemeinsam für die Stärkung der freiberuflichen Hebammen einzusetzen.

Der BfHD lädt ein zur Mitgestaltung und bietet Hebammen eine Plattform, um sich beruflich weiterzuentwickeln, ihre Interessen zu vertreten und letztendlich eine qualitativ hochwertige Versorgung für Frauen und Familien zu gewährleisten.

 

Von Hebammen für Hebammen

Ein bedeutender Vorteil der Mitgliedschaft im BfHD e.V. ist der Zugang zu einem starken beruflichen Netzwerk.

Durch den Austausch mit anderen Hebammen können Mitglieder von wertvollen Erfahrungen und Gemeinschaft profitieren.

Dieser kollegiale Austausch ermöglicht es, von den Erfahrungen anderer zu lernen, neue Ideen zu entwickeln und sich gemeinsam für die Stärkung der freiberuflichen Hebammen einzusetzen.

Der BfHD lädt ein zur Mitgestaltung und bietet Hebammen eine Plattform, um sich beruflich weiterzuentwickeln, ihre Interessen zu vertreten und letztendlich eine qualitativ hochwertige Versorgung für Frauen und Familien zu gewährleisten.

 

Gemeinsam sind wir stark

Um erfolgreich mit dem GKV-SV verhandeln zu können, brauchen wir Rückendeckung aus der Kolleg*innenschaft:

Viele Kolleg*innen sind aus verschiedenen Gründen in keinem Berufsverband organisiert und lassen sich direkt über den GKV-SV auf die Vertragspartnerliste setzen. Dies erschwert das Verhandeln mit dem Spitzenverband der Krankenkassen.

Gerade jetzt, während der laufenden Verhandlung, brauchen wir als Hebammenverband jedes einzelne Mitglied – Der BfHD finanziert sich ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen, und

Wir brauchen Euch!

Mitglied werden

Als freiberufliche Hebamme ist es enorm wichtig, verbandlich vertreten zu sein. Setzen Sie auf uns als Ihre Interessensvertretung und profitieren Sie von den Vorteilen einer Mitgliedschaft im BfHD e.V.

Von einem starken beruflichen Netzwerk über fachliche Unterstützung und politische Vertretung bis hin zu rechtlicher Beratung und der Möglichkeit zur Mitgestaltung – der Verband bietet Hebammen eine Plattform, um sich beruflich weiterzuentwickeln, ihre Interessen zu vertreten und letztendlich eine qualitativ hochwertige Versorgung für Frauen und Familien zu gewährleisten.

 

Mitglied werden

Als freiberufliche Hebamme ist es enorm wichtig, verbandlich vertreten zu sein. Setzen Sie auf uns als Ihre Interessensvertretung und profitieren Sie von den Vorteilen einer Mitgliedschaft im BfHD e.V.

Von einem starken beruflichen Netzwerk über fachliche Unterstützung und politische Vertretung bis hin zu rechtlicher Beratung und der Möglichkeit zur Mitgestaltung – der Verband bietet Hebammen eine Plattform, um sich beruflich weiterzuentwickeln, ihre Interessen zu vertreten und letztendlich eine qualitativ hochwertige Versorgung für Frauen und Familien zu gewährleisten.

 

Fortbildungen

Wissen erweitern und Fähigkeiten vertiefen mit den erstklassigen Fortbildungen der Fortbildungsakademie des BfHD e.V.

Lebenslanges Lernen ist im Gesundheitswesen ein Muss. Mit seinem Fortbildungsangebot schafft der BfHD e.V. ein umfangreiches und stets wachsendes Angebot an Fortbildungsmöglichkeiten für Hebammen.

 

Wir setzen uns für sie ein

Das Vorstandsteam 

 

Ilona Strache

Ilona Strache

1. Vorsitzende

Kirchditmolder Str. 45
34131 Kassel
ilona.strache@bfhd.de

Ingrid Kronast

Ingrid Kronast

2. Vorsitzende

Delbrückstr. 16
34414 Warburg
ingrid.kronast@bfhd.de

Franziska Peine

Franziska Peine

Schatzmeisterin

Theodor-Fliedner-Str. 4a
34121 Kassel
franziska.peine@bfhd.de

Aktuelles: Unser Blog 

Neuigkeiten für Hebammen (w/m/d) und interessierte Eltern

 

 

GeburtsTage 2024 – Hebammenkongress- 40 Jahre BfHD e.V.

GeburtsTage 2024 – Hebammenkongress- 40 Jahre BfHD e.V.

Der Blick zurück offenbart 40 ereignisreiche Jahre in der Geschichte des BfHD e.V., durchlebt mit Höhen und Tiefen. Wir möchten mit Euch gebührend feiern und haben daher begonnen, intensiv die „GeburtsTage“ Anfang Oktober 2024 zu planen. Bereits jetzt können wir mit...

Warum unterstützt der BfHD das Netzwerk der Geburtshäuser?

Warum unterstützt der BfHD das Netzwerk der Geburtshäuser?

Der BfHD steht als maßgeblicher Berufsverband für die individuelle, qualitativ hochwertige und frauenzentrierte Geburtshilfe. Netzwerke aktiver Frauen seit den 70er Jahren haben überhaupt erst die Geburtshilfe ermöglicht, die wir heute als Maß aller Dinge ansehen. Das...

Wir machen den Unterschied.

Als Interessenverband und als Anbieter für Fortbildungen. Sprechen Sie uns an.